Detail

Baden-Badener Sommernächte

Große Sommer-Party im Kurgarten am Kurhaus Baden-Baden

01 - 03. Juli 2016 • Kurgarten am Kurhaus Baden-Baden
  • Baden-Badener Sommernächte, Foto: Baden-Baden Events
  • Baden-Badener Sommernächte, Foto: Baden-Baden Events
  • Tip Toe, Foto: Bernd Hentschel
  • Phil, Foto: Presse
  • Max Giesinger, Foto: Klaus Sahm
  • Edo Zanki, Foto: René van der Voorden
  • Baden-Badener Sommernächte, Foto: Baden-Baden Events
  • Baden-Badener Sommernächte, Foto: Baden-Baden Events
  • Simon & Garfunkel, Foto: Presse
  • Baden-Badener Sommernächte, Foto: Baden-Baden Events
  • Baden-Badener Sommernächte, Foto: Baden-Baden Events
  • Baden-Badener Sommernächte, Foto: Baden-Baden Events

Große Sommer-Party im Kurgarten am Kurhaus Baden-Baden mit verschiedenen gastronomischen Angeboten und Live-Musik. In Zusammenarbeit mit dem Radiosender "die neue welle", Karlsruhe, Moderation: Vanja Borko.

Freitag, 01. Juli
16.00-18.00 Uhr: TipToe Quartett
TipToe interpretiert in seinem authentischen, schnörkellosen Stil weltbekannte Klassiker des Pop, Evergreens, Bossanova, Blues, Swing, Jazz & Soul und aktuelle Hits der Charts. Die Spielfreude der Band ist vom ersten Ton an spürbar. Mit Liebe zum Detail unterstreichen sie in eigenen Arrangements den Originalklang des Songs mit einer edlen, unverwechselbaren Note.
20.00-23.00 Uhr: PHIL
Die Band PHIL bietet den originalen Sound von Phil Collins und Genesis. Die elfköpfige Band um den charismatischen Sänger Jürgen "Phil" Mayer hat die größten Hits des englischen Megastars und seiner früheren Band Genesis im Programm.

Samstag, 02. Juli
12.00-13.30 Uhr: MV Obertsrot
Klassiker des Swing in modernem Big Band-Sound.
14.00-16.00 Uhr: AllAboutJazz Big Band
Mitreißender Big Band-Jazz aus Swing, Latin und Funk.
18.30-19.00 Uhr: Moderation mit Vanja Borko
19.00-20.00 Uhr: Max Giesinger & Band
"Laufen Lernen", so noch voller Understatement der Titel seines Debuts, kann Max Giesinger inzwischen ad acta legen - es läuft nämlich, es rennt geradezu für den jungen Songwriter, der erstmals als Finalist bei The Voice Of Germany einer breiteren Öffentlichkeit ins Bewusstsein trat - um danach komplett seinen eigenen Weg zu gehen. "Der Junge, der rennt" heißt sein zweites Album, und an seiner Single "80 Millionen" kommt man derzeit nicht vorbei. Max Giesinger etabliert sich auf seinem aktuellen Werk endgültig als deutscher Songschreiber von höchster Qualität.
20.00-20.30 Uhr: Moderation mit Vanja Borko
20.30-23.00 Uhr: Edo Zanki & Band "Body & Soul"
Seit nun sechs Jahren ist Edo Zanki dauerhaft mit seiner hoch gelobten Band unterwegs. Es herrscht lustvolle Fülle, die Band ist um zwei Bläser und zwei Backingvocals vergrößert, gefeiert wird Zankis unvergleichliche Stimme und Musikalität, seine individuelle Mischung von deutsprachigem Soul, Pop und Rock. Weder nostalgische Rückwärtsgewandtheit, noch ein Hecheln nach dem neuesten Trend, dafür eine große Portion Authentizität und Intensität.

Sonntag, 03. Juli
12.00-14.00 Uhr: HM Big Band
Ob Swing-Klassiker der 1940er Jahre, Funk, Jazz, Pop und Gesang oder romantische Balladen, eines ist sicher: Die Band und ihre Musiker sorgen für einen charakteristischen, modernen und hervorragenden Big Band-Sound.
15.00-17.00 Uhr: Paris Washboard
Hot-Jazz aus dem Land der nouvele cuisine, hinreißend swingend angerichtet und delikat gepfeffert – so kredenzt uns Paris Washboard seine musikalische Menükarte. Die vier Ausnahmemusiker aus Europas Hauptstadt der feinen, nonchalanten Lebensart bezaubern durch ebenso feinen wie virtuos dargebotenen Jazz im Stil des klassischen New-Orleans und Swing, gewürzt mit der richtigen Prise Entertainment, die zu gutem Jazz gehört. Jazzen, wie Gott in Frankreich.
19.00-22.00 Uhr: Simon & Garfunkel Tribute meets Classic
Nahe am Original, ohne zu kopieren. Mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch an sich selbst, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel zu bieten. Das ist das Simon & Garfunkel Tribute Duo. Thomas Wacker und Thorsten Gary, die mit ihren Gitarren und Stimmen seit Jahren in Deutschland unterwegs sind und mit den bekannten Klassikern begeistern. Die Konzertbesucher erwartet ein Abend voller Emotion, eine Hommage an die 1960er und 1970er Jahre und eine musikalische Vielfalt wie selten. Mit Band Graceland und Streichoktett durchstreifen sie die gefühlvollen Lieder und "rocken" an anderer Stelle ihr Publikum.

Fotos: Baden-Baden Events.

Eintritt an allen Tagen frei.

Mit freundlicher Unterstützung

  • Bitburger
  • Grießbacher