No events found.
Zurück
Next
Weiter

Purchase Online-Tickets

Payment
Online payments can only be made by credit card (Visa, Mastercard or American Express). If you have problems booking online or if you have questions, please contact us directly. We are happy to help you at +49 (0)7221 275 215 or tickets@badenbadenevents.de.

Concessions
For children under 12 years of age, please select the ‘Children’s Ticket w’ (‘Kinderkarte w’) sale type in the event (if available). Tickets for disabled persons can only be booked at the Ticket Offices.

Combination tickets
For our children’s events, we offer combination tickets with attractive discounts. Bookings can only be made through the Ticket-Offices (LINK ENGLISCH) or with Baden-Baden Events directly at +49 (0)7221 275 215 or tickets@badenbadenevents.de.

Ticket returns
Purchased tickets cannot be returned. Line-ups and programmes are subject to changes, which are not grounds to return tickets.

Public-transport ticket
All tickets also include free travel on public transport. Tickets are valid on the event day as well as until 6 a.m. on the following day for public transport to and from the event using the entire network of the Karlsruhe public transport association (KVV). More information can be found here.

Data retention
All information about our retention and storage of data can be found in our Privacy Policy.

Terms and conditions
The Terms and Conditions of Baden-Baden Events GmbH apply when purchasing tickets.

Die Funktionalität dieser Website ist auf diesem Browser stark eingeschränkt.
Bitte verwenden Sie einen modernen Browser.
Vergrößern
Vergrößern
Wir suchen euch!
Thu 01. Oct 2020 - Fri 31. Dec 2021 / 00.00 o'clock
Kurhaus Baden-Baden
Baden-Badener für Baden-Badener

Der Corona-Lockdown im März 2020 und im Winter 2020/2021 und die weiterhin strengen Vorschriften der Corona-Verordnungen hat die Kulturlandschaft in Baden-Baden – und das kulturelle Leben der Baden-Badener Bürgerinnen und Bürger – verändert. Betroffen hiervon sind auch Kulturschaffende aus Baden-Baden. Und genau diese suchen wir als Veranstalter für einen ganz besonderen Abend im Kurhaus Baden-Baden.

Die Baden-Baden Events GmbH plant, sobald es die Verordnungen erlauben, eine Veranstaltung, die sich ganz der kulturellen und künstlerischen Vielfalt unserer Stadt widmet. Wir kennen viele unserer Kreativen in der Stadt, aber sicher nicht alle. Manche arbeiten vielleicht weltweit, sind Teil einer Zirkus-Kompagnie, professionelle Orchestermusiker, Artisten oder sonstiges. Und genau diese wollen wir im Kurhaus vorstellen. Ein Local Hero ist schon sicher mit von der Partie: Der Baden-Badener Sänger und Entertainer Marc Marshall wird durch den Abend führen, der sich inhaltlich ganz nach seinen Mitwirkenden richten soll.

Wir suchen hierfür Künstlerinnen und Künstler, die in Baden-Baden wohnen oder hier geboren wurden und die von der Corona-Krise betroffen sind. Alle vorstellbaren Arten der Kunst und Kultur sind vorstellbar: Tanz, Schauspiel, Artistik, Musik, Performancekunst, Bildende Kunst, Malerei und so weiter. Wir setzen inhaltlich extra keine Grenzen. Bei der Veranstaltung handelt sich ausdrücklich nicht um eine Art Wettbewerb. Es können nur hauptberufliche Künstler zugelassen werden, die in dieser Krise kein festes Gehalt beziehen konnten.

Künstlerinnen und Künstler können sich direkt an die Baden-Baden Events GmbH – Tel. 07221-275 275  oder per Mail unter info@badenbadenevents.de – wenden. Natürlich sind auch alle anderen Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, ihre Vorschläge an die BBE zu übermitteln.


Foto: Steven Haberland

 

Scroll