No events found.
Zurück
Next
Weiter

Purchase Online-Tickets

Payment
Online payments can only be made by credit card (Visa, Mastercard or American Express). If you have problems booking online or if you have questions, please contact us directly. We are happy to help you at +49 (0)7221 275 215 or tickets@badenbadenevents.de.

Concessions
For children under 12 years of age, please select the ‘Children’s Ticket w’ (‘Kinderkarte w’) sale type in the event (if available). Tickets for disabled persons can only be booked at the Ticket Offices.

Combination tickets
For our children’s events, we offer combination tickets with attractive discounts. Bookings can only be made through the Ticket-Offices (LINK ENGLISCH) or with Baden-Baden Events directly at +49 (0)7221 275 215 or tickets@badenbadenevents.de.

Ticket returns
Purchased tickets cannot be returned. Line-ups and programmes are subject to changes, which are not grounds to return tickets.

Public-transport ticket
All tickets also include free travel on public transport. Tickets are valid on the event day as well as until 6 a.m. on the following day for public transport to and from the event using the entire network of the Karlsruhe public transport association (KVV). More information can be found here.

Data retention
All information about our retention and storage of data can be found in our Privacy Policy.

Terms and conditions
The Terms and Conditions of Baden-Baden Events GmbH apply when purchasing tickets.

Die Funktionalität dieser Website ist auf diesem Browser stark eingeschränkt.
Bitte verwenden Sie einen modernen Browser.
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
kunst findet stadt
Sat 31. Jul - Sun 05. Sep 2021
Kurgarten vor dem Kurhaus Baden-Baden
mit Jeppe Hein

Vom 31. Juli bis 5. September 2021 verwandelt sich der Kurgarten vor dem Kurhaus Baden-Baden in einen Kunst-Parcours für die Sinne. Freuen Sie sich auf unsere neue Kunstreihe "kunst findet stadt". Den Auftakt bestreitet der international erfolgreiche, in Berlin lebende Däne Jeppe Hein. Mit der als Reihe angelegten Aktion präsentiert Baden-Baden Events ab Sommer jedes Jahr hochkarätige Kunst unter freiem Himmel.

Weitere Informationen zu den ausgestellten Kunstwerken folgen in Kürze.

Jeppe Hein verbindet in seiner interaktiven Kunst Ästhetik mit Spiel, Öffentlichkeit mit individuellem Erleben, Umwelt und Innenwelt. 1974 in Kopenhagen geboren, hat Jeppe Hein von 1997 bis 2003 an der Königlichen Dänischen Kunstakademie und an der Städelschule in Frankfurt/Main studiert. Seit 2001 zeigt er rund um den Erdball seine Werke, u. a. in der Schirn Kunsthalle Frankfurt (2020); im Central Park und im UN Hauptquartier in New York City (2019), im Kunstmuseum Wolfsburg (2015); 21st Century Museum of Contemporary Art, Kanazawa (2011); The Curve, Barbican Art Centre, London (2007); Centre Georges Pompidou, Paris (2005), P.S.1. MOMA, New York (2004) sowie zweimal bei der Biennale di Venezia (2003 & 2019).

Für die Auswahl von Kunstschaffenden, die zur Ausstellung international interessanter Kunst im Kurgarten eingeladen werden, ist ein Beirat verantwortlich. Ihm gehören neben Oberbürgermeisterin Margret Mergen und Nora Waggershauser (Geschäftsführerin Baden-Baden Events) auch drei Kunstexperten an: Henning Schaper, Direktor des Museums Frieder Burda in Baden-Baden, Dr. Thomas Köhler, Direktor der Berlinischen Galerie in Berlin, und Prof. Dr. Florian Matzner, Professor für Kunstgeschichte an der Akademie der Bildenden Künste München.

Weitere Informationen finden Sie auch der Website der Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH.

Der Eintritt zu "kunst findet stadt" ist frei. Die Veranstaltung findet selbstverständlich unter den dann geltenden Verordnungen statt.

Fotos: Nathalie Dautel (Kurhaus), Tom Wagner (Porträt Jeppe Hein)

Scroll