Keine Veranstaltungen gefunden.
Zurück
Weiter
Weiter

Online-Ticketkauf

 

Zahlung
Online nur mit Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express). Bei Problemen mit der Online-Buchung oder Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir helfen Ihnen unter 07221-275 215 oder tickets@badenbadenevents.de gerne weiter.

Ermäßigungen
Für Kinder unter 12 Jahren wählen Sie in der Veranstaltung (falls verfügbar) die Verkaufsart Kinderkarte w. Karten für Schwerbehinderte sind ausschließlich über die Vorverkaufsstellen buchbar.

Kombiticket
Für unsere Kinderveranstaltungen bieten wir Kombitickets mit attraktiven Vergünstigungen an. Buchung nur über die Vorverkaufsstellen oder direkt bei Baden-Baden Events unter 07221-275 215 bzw. tickets@badenbadenevents.de.

Rücknahme von Eintrittskarten    
Erworbene Tickets sind von der Rücknahme ausgeschlossen. Besetzungs- und Programmänderungen sind vorbehalten und berechtigen nicht zur Rückgabe der Tickets.

ÖPNV-Fahrschein
Alle Eintrittskarten gelten als Fahrschein im Öffentlichen Personennahverkehr. Gültigkeit am Veranstaltungstag bis 6 Uhr des Folgetages im Nahverkehr für die Hin- und Rückfahrt im gesamten Streckennetz des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV). Weitere Informationen unter Vorverkauf.

Speicherung der Daten
Alle Informationen zur Datenspeicherung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

AGB
Beim Ticketkauf gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Baden-Baden Events GmbH

Die Funktionalität dieser Website ist auf diesem Browser stark eingeschränkt.
Bitte verwenden Sie einen modernen Browser.
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Motte will Meer
So 13. Jun 2021 / 15.00 Uhr
Kurhaus Baden-Baden
Kinder

Ein mitreißendes Musiktheaterstück gegen Plastikmüll.

Motte ist ratlos. Papa hat gar keine Zeit mehr zu spielen. Ständig ist der Fischer auf dem Meer und wirft seine Netze aus. Doch was er fängt, sind keine Fische – oh nein! Plastikflaschen, Mülltüten und Gummistiefel hängen in seinem Netz, und jeden Tag werden es mehr. Doch wer steckt hinter der Plastikflut? Motte beschließt, Papa zu helfen und den Übeltäter zu finden. Auf ihrer Suche trifft sie auf den verrückten Professor Fantastico, der Kindern mit seiner WünschDirwas!-Maschine jeden Wunsch der Welt erfüllt. Ob er auch Motte weiterhelfen kann, erfahrt Ihr in diesem Stück voller Musik, bunter Wünsche und ökologischer Message.

Das interaktive Stück regt das kleine und große Publikum auf heitere und fetzige Weise zu einem bewussteren Umgang mit Plastikprodukten sowie einem achtsameren Wegwerfverhalten an - Zum Mitdenken, Mitmachen und Mitlachen!

Eine Produktion von ACHJA!-THEATER, Essen, in Kooperation mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V.

Altersempfehlung ab 4 Jahren. Kinder unter 12 Jahren bitte in Begleitung eines Erwachsenen. Spieldauer: ca. 60 min ohne Pause. 

Tickets: Kinder bis 12 Jahre 7 €, Erwachsene 9 €. Platzzuweisung erfolgt vor Ort. Tickets gibt es online und bei unseren Vorverkaufsstellen.

Die Baden-Baden Events bietet ein Kombiticket für die Kinderveranstaltungen an. Bei gleichzeitiger Buchung von mindestens vier Veranstaltungen dieser Reihe reduziert sich der Ticketpreis um zwei Euro für Veranstaltungen im Runden Saal sowie um drei Euro für Veranstaltungen im Bénazetsaal. Buchbar über Baden-Baden Events unter tickets@badenbadenevents.de oder 07221-275 215.

Im Zuge der Corona-Verordnung bitten wir Sie, folgende Punkte zu beachten:

- Im gesamten Kurhaus gilt Maskenpflicht. Lediglich an ihrem zugewiesenen, festen Sitzplatz dürfen Sie die Maske ablegen.
- Bitte halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Besuchern und vermeiden Sie Körperkontakt.
- Tanzen und Mitsingen sind leider nicht gestattet, auch wenn es bei Kinderveranstaltungen besonders schwer fällt.
- Bitte achten Sie auf eine gute Handhygiene und eine entsprechende Hust- und Niesetikette.
- Bitte setzen Sie sich ausschließlich auf den Ihnen zugewiesenen Platz. Ein Tausch oder Zusammensetzen mit anderen Gästen ist leider nicht möglich.
- Den Anweisungen des Einlass- und Aufsichtspersonals ist jederzeit Folge zu leisten.

Fotos: Sebastian Edel

Scrollen