Keine Veranstaltungen gefunden.
Zurück
Weiter
Weiter

Online-Ticketkauf

 

Zahlung
Online nur mit Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express). Bei Problemen mit der Online-Buchung oder Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir helfen Ihnen unter 07221-275 215 oder tickets@badenbadenevents.de gerne weiter.

Ermäßigungen
Für Kinder unter 12 Jahren wählen Sie in der Veranstaltung (falls verfügbar) die Verkaufsart Kinderkarte w. Karten für Schwerbehinderte sind ausschließlich über die Vorverkaufsstellen buchbar.

Kombiticket
Für unsere Kinderveranstaltungen bieten wir Kombitickets mit attraktiven Vergünstigungen an. Buchung nur über die Vorverkaufsstellen oder direkt bei Baden-Baden Events unter 07221-275 215 bzw. tickets@badenbadenevents.de.

Rücknahme von Eintrittskarten    
Erworbene Tickets sind von der Rücknahme ausgeschlossen. Besetzungs- und Programmänderungen sind vorbehalten und berechtigen nicht zur Rückgabe der Tickets.

ÖPNV-Fahrschein
Alle Eintrittskarten gelten als Fahrschein im Öffentlichen Personennahverkehr. Gültigkeit am Veranstaltungstag bis 6 Uhr des Folgetages im Nahverkehr für die Hin- und Rückfahrt im gesamten Streckennetz des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV). Weitere Informationen unter Vorverkauf.

Speicherung der Daten
Alle Informationen zur Datenspeicherung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

AGB
Beim Ticketkauf gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Baden-Baden Events GmbH

Die Funktionalität dieser Website ist auf diesem Browser stark eingeschränkt.
Bitte verwenden Sie einen modernen Browser.
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Made in Baden-Awards
Fr 01. Okt 2021
Kurhaus Baden-Baden • Bénazetsaal
Gala im Kurhaus

Am 1. Oktober 2021 werden zum sechsten Mal die renommierten  MADE IN BADEN Awards von der Interessensgemeinschaft „Badische Wirtschaft“ GmbH verliehen - erstmals im Kurhaus Baden-Baden. In diesem Jahr an Persönlichkeiten, die sich nicht von den Widrigkeiten durch die Corona-Epidemie und anderen Rückschlägen beirren ließen und deren Mut sich auszahlte.

Die Preisträger 2021
- Malaika Mihambo - frischgebackene Olympiasiegerin in Tokio, Goldmedaillengewinnerin im Weitsprung bei der Weltmeisterschaft 2019 und zweimalige Sportlerin des Jahres. Laudatorin: Heike Drechsler (frühere Weltmeisterin und zweifache Olympiasiegerin im Weitsprung).
- Luka Mucic - SAP Finanzchef und Verantwortlicher für die Nachhaltigkeitsthemen der SAP SE, die mit einem großen Wachstum erfolgreich in dieses Jahr gestartet ist. Laudator: Günther Oettinger (ehemaliger Ministerpräsident von Baden-Württemberg)
- Hans Weber - Gründer und Geschäftsführer der Fertighausfirma „WeberHaus“, die auch deswegen expandiert, weil sie besonders nachhaltig agiert. Laudator: Bernd Bechtold (Unternehmer und Ehrenpräsident der IHK Karlsruhe )
- Prof. Dr.-Ing. Holger Hanselka - Präsident des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), der die anerkannte Elite-Universität kontinuierlich zukunftssicher macht. Laudator: Dr. Dr. h.c. Peter Frankenberg (ehemaliger baden-württembergischer Minister für Wissenschaft, Forschung und Kunst).

Zu den bisherigen Ausgezeichneten zählen unter anderem Moderator Frank Elstner, Europaparkgründer Roland Mack, ZKM-Chef Prof. Peter Weibel, Tunnelbauer Dr.-Ing. E.H. Martin Herrenknecht, Influencerin Pamela Reif, SAP-Mitbegründer Dietmar Hopp und Verleger Dr. Hubert Burda.

Fotos: Frank Streckfuss, BBE

Ticketanfragen richten Sie bitte direkt an die Badische Wirtschaft GmbH.

Scrollen